LanDog_Logo_RZ

Hundeschule LanDog – Katharina Hanke

Unser großes Anliegen ist es, Sie und Ihren Hund fit für den Alltag zu machen. Wir wollen, dass beide Parts die gemeinsame Zeit entspannt(er) und sicher(er) erleben können.

Sie wollen sich auf Ihren Hund verlassen können? Das setzt eine stabile Beziehung zwischen Hund und Halter:in voraus. Zu dieser gehört mehr als der Gehorsam auf dem Hundeplatz oder das Ausführen einiger wichtiger Signale. Vielmehr sollte Ihr Hund im Alltag gerne an Ihnen orientieren, sich auf Sie verlassen können und sich in Ihrer Anwesenheit sicher und wohl fühlen. Bei uns finden Sie daher nicht nur „Sitz, Platz, Fuß“, sondern vor allem „Stadt, Land, Alltag“. Unsere Prioritäten liegen auf der Bewältigung alltäglicher Situationen in einem dicht besiedelten Land. Wir wollen die uns anvertrauten Hunde mit möglichst guten Erfahrungen und Lerngelegenheiten versorgen.

Das heißt: Wir trainieren an verschiedenen Stellen, um das Erlernte auf Situationen und Orte des Alltags zu übertragen. Wir möchten Sie und Ihren Hund befähigen, Herausforderungen des Alltags zu bewältigen und in schwierigen Situationen als Team zu bestehen. Dafür absolvieren wir das Training kleinschrittig, modern und gewaltfrei. Mittels positiver Verstärkungen und fairen Grenzen wollen wir den Hunden Halt geben und sie intensiv anleiten. Viele verschiedene Trainingswerkzeuge, intensive konditionierte Entspannung und das Abwenden von Reizen helfen uns dabei.

Harmonisch. Gemeinsam. Stressfrei. Dies ist besonders für diejenigen Halter:innen schlecht vorstellbar, deren Hunde Verhaltensweisen an den Tag legen, die den Mensch-Hund-Alltag belasten. Daher widmen wir uns mit besonderem Herzblut dem Training von verhaltensoriginellen Hunden und möchten Sie dabei unterstützen, Ihr Zusammenleben nach und nach besser zu managen.

Liebevoll • Alltagsorientiert • Natürlich sicher

LanDog steht für einen liebevollen Umgang, ein alltagsgerechtes Training und natürliche Sicherheit durch eine souveräne und faire Führung des Hundes.

Sie werden staunen, wozu Ihr Hund in der Lage ist, wenn Sie ihn im Alltag anleiten und „an die Pfote“ nehmen. Denn es gibt so viele effektive Trainingswerkzeuge, mit denen wir ihm helfen können, ein Alternativverhalten auszubauen und sich im Alltag besser zurecht zu finden.

Auf diesem Weg arbeiten wir mit den Hunden bedürfnisorientiert und belohnen sie passend zur Motivation des jeweiligen Individuums. Futterbelohnungen sind dabei oft ein gut gewähltes Motivationsmittel, welches auch in schwierigen Situationen dosiert und ruhig verabreicht werden kann.

Der Weg zu einer starken Mensch-Hund-Beziehung schließt den Einsatz von Druck und Gewalt unbedingt aus und lässt unsere Berechenbarkeit zum unerlässlichen Teil werden. Das schöne Gefühl, sich aufeinander verlassen zu können, möchten wir gerne weitergeben. Hunde sind gewillt, den Alltag mit uns zu meistern … wir sollten sie dabei unterstützen!

Infos:

Inhaber
Katharina Hanke

Location

Kontakt

Addresse
Heerstr. 47, 45721 Haltern am See DE
Social Info